Geschichte

 

Lucide - Premium Belgian Brand

Erfolgreiches Wachstum   1992 - heute
Lucide, ein dynamischer belgischer Familienbetrieb mit Hauptsitz in Antwerpen, entwickelt dekorative und funktionelle Leuchten für innen und außen.

Mit Sachkenntnis und ausgehend von seiner Expertise in der Beleuchtungsbranche gründete Ward Mertens, der jetzige CEO, im Jahr 1992 sein eigenes Unternehmen auf dem belgischen Markt. In der damals konservativen Branche hatte Ward Mertens bereits einen starken vorausschauenden Blick - sein Traum war der Aufbau eines qualitativ hochwertigen und einzigartigen Sortiments, um Lucide damit in der etablierten Beleuchtungslandschaft zu etablieren. Mit dieser Vision wurde die Grundlage für die moderne Kollektion gelegt, ein tonangebendes Sortiment für den modebewussten Verbraucher zu einem wettbewerbsfähigen Preis.

In den darauffolgenden 25 Jahren hat sich Lucide enorm weiterentwickelt und neue Märkte erobert, was in einer weiteren und kontinuierlichen Steigerung des Exports innerhalb und außerhalb Europas und dem erfolgreichen Ausbau des e-Commerce resultierte.
Die globale strategische Vorgehensweise wird zu diesem Zweck von beiden Söhnen des CEO - Wim und Niek Mertens - konzipiert, die in 2. Generation die unablässige Dynamik des Unternehmens fortsetzen.

Derzeit gehören mehr als 75 motivierte Mitarbeiter dem Lucide-Team an, um den täglichen Kundenservice zu gewährleisten und damit das internationale Wachstum von Lucide weiter zu bewerkstelligen.

Ein umfangreiches Netzwerk von ausgewählten Partnern und Händlern - sowohl im klassischen Einzelhandel als auch im Großhandel als internationaler Online-Anbieter sorgt dafür, dass die Produkte von Lucide derzeit in mehr als 70 Ländern weltweit erhältlich sind.

 

1992 - Humble beginnings

1992 - Humble beginnings

2011 - Lucide establishes head office on the Bisschoppenhoflaan in Antwerp

2011 - Lucide establishes head office on the Bisschoppenhoflaan in Antwerp

2014 - Lucide amazes crowd @ Hong Kong Lighting Fair

2014 - Lucide amazes crowd @ Hong Kong Lighting Fair